Ersatzgeschwächte NTVerinnen ohne Siegchance in Hollen

Bericht vom 29.09.2019 (Günther Thomas)
Bezirksklasse: Norden I unterliegt Hollen mit 0:3 Sätzen

(Hollen) Mit einer Rumpfmannschaft mussten Nordens Volleyballerinnen zum Auswärtsspiel in Hollen antreten. Durch Verletzungen, Urlaubsabwesenheit und privater Verpflichtungen musste das NTV Team gleich auf fünf Stammspielerinnen verzichten. Um überhaupt antreten zu können wurde die Mannschaft mit drei Jugendspielerinnen aus der Kreisklasse aufgefüllt.
Sichtlich nervös aufgrund der ungewohnten Zusammensetzung, vor allem für die Jugendspielerinnen, die allesamt noch nicht in der Bezirksklasse eingesetzt wurden, war es eine große Herausforderung. Dazu kam noch die niedrige Hallendecke, die allen Mannschaften, die ihr Training in großen Mehrfachhallen absolvieren, große Probleme bereiten.
Nachdem die anfängliche Nervosität sich etwas gelegt hatte, hielten die NTVerinnen bis zum 13:13 gut mit, scheiterten im Angriff aber oft am Block der hochgewachsenen Gegnerinnen, Fehlaufschläge auf Norder Seite brachten den Hollerinnen den Satzgewinn mit 25:15.
Im zweiten Satz brachten Abstimmungsprobleme in der Ballannahme den NTV mit 6:13 in Rückstand. Fehlende Routine bei den Jugendlichen und dadurch das harmonische Zusammenspiel mit der Stammbesetzung verursachten die Minuspunkte. Im Laufe des Satzes wurde es dann immer besser, so dass das Nachwuchstalent aus der Kreisklasse Leonie Buisker auf der Zuspielposition immer öfter die Bälle sicherer zu den Angreiferinnen stellen konnte.
Sie holten noch einige Punkte, mussten aber auch jetzt den Satzverlust mit 15:25 hinnehmen.
Die gleiche Prozedur lief im dritten Durchgang, Punktgleichstände bis zum 17:17. Hierbei zeichneten sich die Nachwuchsspielerinnen Lilliane Neumann und Svenja Hilpert im Angriff durch gute Abschlüsse aus. Zum Schluss mussten die NTVerinnen aber die mannschaftlich geschlossene und clevere Spielweise der Gastgeberinnen anerkennen und konnte nach dem mit 18:25 Satzpunkten verlorenen Satz zum 0:3 Endstand trotz aller Widrigkeiten positives mitnehmen.

NTV I:  Helena Neumann, Bea Gondring, Gesa Ennen, Tina Meyer, Leonie Buisker, Lilliane Neumann, Svenja Hilpert.

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
20.10.2019, 09:00 - 20.10.2019, 10:00:
Oldenburg Marathon 20. Oktober 2019

Lauftreff:
02.11.2019, 13:15 - 02.11.2019, 14:45:
Ostfriesischen Crosslauf-Meisterschaften 2.11.219