Anradeln und Abcrossen

Bericht vom 28.04.2018 (Günther Oldendorf)
Der Winter ist definitiv vorbei. Zumindest gilt das für die Triathleten des Norder TV.

Zum alljährlichen Anradeln trafen sich am Sonntag nach dem Citylauf 46 Sportlerinnen und Sportler mit ihren Rennrädern, um den Saisonauftakt einzuläuten. Zwar sind die meisten auch im Winter aktiv gewesen, aber jetzt freut man sich, dass nicht mehr so häufig auf das Mountainbike zurückgegriffen werden muss. In zwei Gruppen fuhren die Sportler, geleitet durch eingewiesene Tourguides die durch Gerd "Cox" Wolken ausgearbeitete Runde durch das schöne Norder Umland.
Beide Gruppen trafen fast zeitgleich am Ziel ein, um dann bei Kaffee und Kuchen die nächsten Trainingseinheiten zu planen.

Am darauf folgenden Sonntag sollte dann durch das 2. Norder Abcrossen endgültig gezeigt werden, dass jetzt wieder Rennradsaison ist. Für Norder Teilnehmer wie für unsere Gäste aus umliegenden Vereinen hatte Cox eine schöne Crosstour ausgearbeitet. Die Startgelder kamen hier den Norder Tri-Kids zugute. Deshalb hatten die Eltern unserer Jugend fleißig Kuchen gebacken, die wiederum von den Sportlern mit Höchstnoten bewertet wurden.


Vielen Dank an alle!

Bilder zum Bericht:


Anradeln...  


in zwei Gruppen.  


Am Ziel....  


warten Kaffee und Kuchen.  


So kann es weitergehen...  


Abcrossen mit Freunden  

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
28.06.2019, 18:00 - 28.06.2019, 19:30:
Fuchsienlauf Ihlow 28.06.2019