Thülsfelder Talsperre am 06.08.2017

Bericht vom 08.08.2017 (Günther Oldendorf)
Zum 20. Mal wurde der Triathlon an der Thülsfelder Talsperre in diesem Jahr veranstaltet. Mit dabei: Vier Starter des Norder TV. Dabei gab es auch ein Wiedersehen mit Ralf Schoolmann.

[Bericht: Ralf Winkelmann]

06:00 Uhr am Morgen, ein Blick auf das Thermometer (12°) und dann auf den Kalender, nein es ist noch nicht Herbst sondern Anfang August….also Kaffee in die Hand und ab ins Auto nach Thüle zum Triathlon. Diese familiäre Veranstaltung lockt jedes Jahr über 300 Sportler an die Talsperre und auch in diesem Jahr gingen bei schönstem Wetter zahlreiche Dreikämpfer über die olympische Distanz bzw. den Sprint an den Start.
Vom Norder TV waren dabei: Dieter Okken bei seinem ersten Triathlon, Matthias Heinken der in seiner AK den 1. Platz erreichte, Ralf Winkelmann mit seiner 8. Teilnahme in Thüle und Ralf Schoolmann, unsere ständige Vertretung des NTV in Osnabrück. Gralf Glamann hatte sich zudem eingefunden, um die Norder und die zahlreichen Auricher Athleten tatkräftig zu unterstützen.
Am Ende kamen alle gesund und zufrieden ins Ziel und nach einer Stärkung am leckeren Küchenbuffet wurde die Heimreise angetreten mit dem Vorsatz: „Hier waren wir nicht zum letzten Mal!“


Die Ergebnisse im Einzelnen:

Name Distanz Swim Bike Run Zeit Platz gesamt Platz AK
Heinken, Matthias Olympisch 1/40/10 00:19:43 00:49:54 00:36:54 01:56:31 4 1
Ralf Schoolmann Olympisch 1/40/11 00:22:48 01:09:42 00:48:55 02:21:25 52 7
Dieter Okken Olympisch 1/40/12 00:28:24 01:13:55 00:52:14 02:34:46 84 11
Ralf Winkelmann Sprint 0,5/20/5 00:13:51 00:36:06 00:26:35 01:16:05 63 12
 

Bilder zum Bericht:


 


 


 

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
20.09.2019, 17:30 - 20.09.2019, 18:30:
11. Emder Sparkassen Delftlauf am 20.09. 2019.