Matthias Heinken erneut Landesmeister auf der Mitteldistanz

Bericht vom 25.06.2017 (Günther Oldendorf)
Matthias hat es wieder geschafft, seinen Titel des Landesmeisters auf der Mitteldistanz beim O-See-Triathlon in Uelzen zu verteidigen. Als zweiter im Gesamtklassement und erster seiner Altersklasse kam er ins Ziel.

[Bericht: Mtthias Heinken]

TITELVERTEIDIGUNG DIE ZWEITE!

Am vergangenen Sonntag bin ich beim 10. O-See-Triathlon des Post SV Uelzen erneut Landesmeister geworden. Zum dritten Mal in Folge konnte ich auf der Triathlon Mitteldistanz (1,9/90/21,1) den Landesmeistertitel in der TM 20 erringen. Zudem bin ich noch unter allen niedersächsischen Teilnehmern Vizelandesmeister in einer Gesamtzeit von 4:16:35 geworden.

Nach meinem sehr erfolgreichen Vorbereitungswettkampf am vorletzten Sonntag in Steinbeck über die Olympische Distanz, wo ich den zweiten Platz erringen konnte, reiste ich zusammen mit meiner Freundin hochmotiviert am Samstag in Uelzen an, um dort meinen Landesmeistertitel erneut zu verteidigen.
Bei mäßigen Temperaturen fiel am frühen Sonntagmorgen gegen 8:30 Uhr der Startschuss auf der Mitteldistanz. Mit voller Euphorie stürzten sich die 207 Teilnehmer in den Oldenstädter See. Geschwommen wurde ein Rundkurs, der zweimal abzuschwimmen war.
Nach einem konstanten Schwimmpart und einem schnellen Wechsel ging ich als 52ter auf die Radstrecke. Die Schwimmstrecke von 1,9 Kilometer und den Wechsel absolvierte ich in 33:21min. Auf dem folgenden 22km langen hügeligen Rundkurs der 4 mal umfahren werden musste, herrschten heikle Bedingungen. Hier galt es mit Regenschauern, nassen Straßen und Windböen zurecht zu kommen. Auf dem Rad konnte ich einen Platz nach dem anderen gut machen und wechselte mit der Drittbesten Radzeit von 2:18:39 als 11.ter auf die Laufstrecke.
Die anspruchsvolle Laufstrecke führte um den Oldenstädter See und musste achtmal gelaufen werden. Die leicht hügelige Laufstrecke führte zum größten Teil über schmale und zum Teil schlammige Schotterwege. Trotz der schwierigen Laufstrecke konnte ich die 21,1km in 1:24:34 erfolgreich ins Ziel laufen.

Trainer Gerd Wolken zeigte sich mit dem Ergebnis sehr zufrieden, besonders da das Training in diesem Jahr mehr auf die kürzeren Distanzen ausgelegt war. Auch ich bin äußerst zufrieden mit diesem tollen Ergebnis und freue mich auch im nächsten Jahr wieder an den Start zu gehen, um den Titel zu verteidigen.

1,9km Swim - 90km Bike - 21km Run
Pl      AK           Name                   GESAMT    SWIM        BIKE         RUN
2.  1. TM 20     Matthias Heinken    4:16:35    0:33:21    2:18:39    1:24:34

Bilder zum Bericht:


 


 


 


 


 


 


 

 

 

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
20.09.2019, 17:30 - 20.09.2019, 18:30:
11. Emder Sparkassen Delftlauf am 20.09. 2019.