De Fietselfstedentocht 2015

Bericht vom 25.05.2015 (Günther Oldendorf)
11 Triathleten erlebten wieder eine verrückte, wunderbare, 235 km lange XXL-Radtour durch Friesland.

 

Bericht: Karl-Heinz Goudschaal

De Fietselfstedentocht in Holland ist seit über 100 Jahren eine jährliche Veranstaltung am Pfingstmontag mit rund 15.000 Teilnehmern. Die 235 km lange Strecke führt durch 11 wunderbare friesische Städte.


Der Spaß beginnt am Morgen zwischen 05.00 und 08.00 Uhr im Zentrum von Bolsward und schließt dort auch um 24:00 Uhr. In Gruppen von rund 650 Teilnehmern beginnt die Tour alle acht Minuten. Wir glücklichen Elf hatten unseren Start um 6:12 Uhr.  Vorangegangen waren 2 wunderbare Campingtage auf einem Sportplatz unmittelbar in der Stadt. Näher konnte man nicht am Geschehen dran sein. Mit den Wegbegleitern vom VFFL bildeten wir eine Wagenburg inmitten der freundlichen Niederländer. Jeder auf dem Platz kannte; auch aufgrund unserer "Oranje - Radklamotte," die deutsche Enklave. Hier wurde gemeinsam gegessen, getrunken, gefachsimpelt, geplant, geteilt, und manchmal nochmal getrunken ( Gruß an den VFFL). Die Stimmung war einfach Prima. Im Konvoi wurden am Samstag und Sonntag Fahrradtouren nach Workum und Hindeloopen unternommen, zwei Städte unmittelbar am Ijsselmeer, die am Pfingstmontag zu den Schlussetappen der Tour gehören. Am Abend wurde gemütlich gegrillt und vor allem genussvoll gegessen. Carboloading (Süßkartoffeln, Steak) in aller Munde, die "Körner" mussten schließlich für die Tour aufgefüllt werden. Die Tour am Pfingstmontag war dann der helle Wahnsinn. "Oranje Boven, Oranje Boven" riefen uns die Niederländer in fast jedem Ort entgegen; nichtsahnend, dass sich 11 Ostfriesen aus Deutschland in der "oranje Radklamotte" befanden. Auf der Tour und in den Orten fanden nette Gespräche statt. Allerlei kurioses war zu bestaunen. Niederländer in Holzschuhen auf alten Hollandrädern, geschmückte Tandems, Menschen in den unterschiedlichsten Verkleidungen. Wir mittendrin und immer zusammen. Einfach toll!

Bilder zum Bericht:


Morgens um 6 Uhr beim Start  


Mittags eine Gemüsebrühe...  


Durchfahrt durch Sneek  


Nachmittags eine Eis  


Abends die Freude...  


...mit Freunden  

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
20.09.2019, 17:30 - 20.09.2019, 18:30:
11. Emder Sparkassen Delftlauf am 20.09. 2019.