Vereinsmeisterschaften

Bericht vom 04.03.2012 (Merten Röhrbein)
Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften 2012

Am vergangenen Sonnabend (25. 02. 2012) fanden die Leichtathletik-Vereinsmeisterschaften des TV Norden in der Wildbahnhalle statt.


Der zu absolvierende Dreikampf (35m-Sprint, Hochsprung, Kugelstoßen) war für die sechs- bis fünfzehnjährigen Mädchen und Jungen ausgeschrieben. Mitglieder des Fördervereins und engagierte Eltern versorgten die Zuschauer im Foyer der Turnhalle reichlich mit Kaffee und Kuchen. Darüber hinaus war auch in diesem Jahr ein Second-hand-Angebot für Sportbekleidung eingerichtet.
Nach einer kindgerechten Begrüßung durch Frau Bürgermeisterin Schlag verfolgten am Vormittag (ab 11.00 Uhr) etliche Familienangehörige  - Mamas und Papas sowie Omas und Opas -  das leichtathletische Treiben der Jüngsten (Jg. 2006  -  2001). Am Nachmittag (ab 14.00 Uhr) traten dann die B- und A-Schüler (12/13 Jahre und 14/15 Jahre) zu ihrem Dreikampf an und zeigten die eine oder andere beeindruckende Leistung. Insgesamt waren 32 Mädchen und 30 Jungen am Start trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle.
Etliche Leichtathletinnen und Leichtathleten wiederholten ihren Vorjahreserfolg und wurden Vereinsmeister 2012. Bei den Mädchen waren dies: Weeke Wilberts (05), Neele Habben (04), Femke Wilberts (03), Imke Kramer (01), Jonna Höfker (00), Katarina Gaus (98), Nele Peterssen (97). Bei den Jungen: Jannik Tröster (04), Nils Brouwer (03), Piet Bruns (02), Kirill Nowokhatny (00), Henrik Janssen (98), Malte Eilers (97).
Beeindruckend war die Vorstellung der jungen, trainingsfleißigen Imke Kramer (01), die mit 1334 Punkten die Tageshöchstpunktzahl bei den Mädchen errang (5,6 sec. / 1,35m / 10,20m !). Besonders spannend machten es dieses Mal die Zwillinge Meemke und Nele Peterssen (97) , die mit 1189 Punkten eine identische Punktzahl erzielten und somit beide den ersten Platz belegten.
Die höchsten Punktzahlen im Dreikampf der Jungen erreichten Henrik Janssen vom Jg. 1998 mit 1600 Punkten (5,1 sec. / 1,55m / 12,74m) und Malte Eilers vom Jg. 1997 mit 1683 Punkten (5,0 sec. / 1,65m / 13,04m !). Nach zehn Jahren Vereinsmeisterschafts-
teilnahme verabschiedete sich Malte damit ungeschlagen als Vereinsmeister!

Bilder zum Bericht:


 


 


 


 


 


 

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
23.08.2019, 18:00 - 23.08.2019, 19:00:
13. Münkeboer Festtage-Lauf 23.08.2019

Lauftreff:
24.08.2019, 16:00 - 24.08.2019, 17:30:
3. Hinteraner Spendenlauf Samstag den 24.08.19

Volleyball:
29.08.2019, 17:45 - 29.08.2019, 20:45:
Donnerstag, Fortbildungslehrgang Schiedsrichter des VVO :Lizenzen D und C