38. GENERALI BERLINER HALBMARATHON 07.04.2019

Bericht vom 07.04.2019 (Werner Ihlow)

Quelle: generali-berliner-halbmarathon

Für den GENERALI BERLINER HALBMARATHON hatte die Rekordzahl von 35.551 Läufern aus 116 Nationen gemeldet und die 3 Klinkenborgs wir mitten drin. Rahmenwettbewerbe hinzugerechnet, lag diese Zahl sogar bei 37.087 Athleten. Damit ist der Generali Berliner Halbmarathon der größte deutsche Halbmarathon und eines der größten Rennen der Welt über die 21,0975 km.
Temperatur um die 20° Grad, tolle Atmosphäre und super Organisation. Stimmung konnte nicht besser sein. Um 10.05 Uhr bzw. 10.30 Uhr ging es auf die neue Strecke. Das Ziel war diesmal hinter dem Brandenburger Tor.


Ergebnisse unter: https://www.generali-berliner-halbmarathon.de

Lauf über Halbmarathon: 28454 Teilnehmer, 11263 Frauen, 17191 Männer.

10435. Margit Klinkenborg 2:45:31 W65 78. Platz
1719. Enno Klinkenborg jun. 1:33:37 M35 307. Platz
14009. Enno Klinkenborg 2:17:40 W70 66. P.

Unterwegs grüsste man noch einige Ostfriesen und bestaunte lustige Leute in Kostümen.
Nach dem Lauf wurden wir von unserem Herbergs "Shuttle-Service" abgeholt und begossen unsere Leistung erstmal mit Sekt, wie es sich gehört.
Bericht:  Enno Klinkenborg Jun.

Bilder zum Bericht:


 


 


 


 

 

 

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
23.08.2019, 18:00 - 23.08.2019, 19:00:
13. Münkeboer Festtage-Lauf 23.08.2019

Lauftreff:
24.08.2019, 16:00 - 24.08.2019, 17:30:
3. Hinteraner Spendenlauf Samstag den 24.08.19

Volleyball:
29.08.2019, 17:45 - 29.08.2019, 20:45:
Donnerstag, Fortbildungslehrgang Schiedsrichter des VVO :Lizenzen D und C