Grünkohl mit Speck -

Bericht vom 14.03.2019 (Bärbel Janssen)
immer wieder ein leckeres Essen, das auch noch im März gut schmeckt, besonders wenn das Wetter so ungemütlich ist wie an diesen Tagen in der Mitte des Monats !

Wie üblich mußten sich die Teilnehmer das leckere Essen erst durch körperliche Aktivitäten "verdienen".

Den Beginn haben auch in diesem Jahr die Mitglieder des Kurses "Bewegen statt schonen" gemacht. Nach der normalen Gymnastik-Stunde und einer Erfrischung haben wir unsere Kohlwanderung angetreten und haben  so weit wie möglich auf etwas abgelegenen Wegen unser Ziel in der Parkstraße angesteuert. Dort angekommen wurde schon bald aufgetischt, und wir haben es uns gut schmecken lassen.
Die Damen der Montags-Gymnastik sind wie in den Vorjahren nach Norddeich gewandert, bei schönstem Wetter. Oben auf dem Deich haben wir den weiten Blick übers das Watt zu den Inseln genossen, bevor wir "unser" Lokal in Norddeich angesteuert haben.
Die Teilnehmerinnen der Mittwochs-Gymnastik haben sich in Norddeich zu ihrer Wanderung getroffen. Mit   Henny als Wanderführerin wurde um die Ost- und Westmole herum gewandert. Diese Gruppe hatte den Tag mit dem allerbesten Wetter erwischt: Sonne pur, kaum Wind und milde Temperaturen - fast schon zu schön zum Kohlessen.
Den Abschluß meiner Grünkohl-Saison bildete wieder die Dienstags-Gruppe. Obwohl das Wetter an diesem Tag recht ungemütlich war - Sturm, Regenschauer - waren doch alle Teilnehmer zur Wanderung gekommen, gut und wetterfest angezogen. Und Petrus hatte ein Einsehen: Während wir unterwegs waren, blieben die Schleusen in den Wolken geschlossen. Nachdem wir tüchtig durchgepustet waren, schmeckte der Kohl in der warmen Gaststube natürlich besonders gut. Nach dem obligaten Schnäpschen habe ich einzelne Teilnehmer nach vorn gebeten, die sich gleich fragten: warum ich? muß ich vorsingen? Als die Gruppe größer wurde, schwanden die Sorgen vor einem Solo-Vortrag und ich nannte den Grund für diese Auswahl: Alle waren schon einmal Kohlkönige bzw. Königinnen und jeweils beide Majestäten waren anwesend. Die Paare fanden wieder zusammen und freuten sich.

Rückblickend kann ich sagen, daß mir die vier Ausflüge wieder viel Freude gemacht haben. Natürlich hoffe ich, daß meine Teilnehmer der gleichen Meinung sind. Auch hoffe ich, daß das Zusammengehörigkeitsgefühl durch die "Kohl-Ausflüge" weiter gestärkt werden konnte.

 

Fotos: Henny Brumm und Bärbel Janssen

Bilder zum Bericht:


Die Wanderer von Bewegen statt schonen  


Die Damen der Montagsgymnastik  


Wir haben mittwochs unsere Gymnastikstunde  


Angehörige der Dienstagsgymnastik erhalten Infos über Örsted  


Es war stürmisch  


Die ehemaligen Kohl-Majestäten aus der Dienstagsgruppe  

Aktuelle Termine:

Volleyball:
23.03.2019, 09:30:
U16 (WK III) Jugend Punktspielturnier in Norden

Lauftreff:
30.03.2019, 13:00 - 30.03.2019, 15:00:
7. Emder Bergläufe