Grünkohl 2017

Bericht vom 03.03.2017 (Bärbel Janssen)
Das war`s - die Kohlessen mit meinen Gymnastik-Gruppen sind Vergangenheit

Den Beginn haben in diesem Jahr die Mitglieder des Kurses "Rücken-Fit" gemacht. Nach der üblichen Gymnastik-Stunde und einer Erfrischung haben wir unsere Kohlwanderung angetreten, und haben  so weit wie möglich auf etwas abgelegenen Wegen unser Ziel in der Parkstraße angesteuert. Dort angekommen wurde schon bald aufgetischt und wir haben es uns gut schmecken lassen.

Die Angehörigen der Montags-Gruppe hatten das Glück, an einem der wenigen sonnigen Tage der letzten Wochen zum Kohlessen nach Norddeich wandern zu können. Natürlich wurden auf dem Weg dahin die einzelnen Trimmgeräte im Kurpark ausprobiert. Oben auf dem Deich angekommen, waren alle begeistert von dem herrlichen Blick über das friedlich vor uns liegende Wattenmeer. Pünktlich um 12 Uhr hatten wir unser Lokal erreicht, wo Grünkohl, Bratkartoffeln, Grieben und die verschiedenen Fleischsorten uns wie erwartet bestens schmeckten.

Die Teilnehmerinnen der Mittwochs-Gruppe absolvierten ihre "Pflichtübung", einen Spaziergang, durch den nördlichen Teil unserer Stadt. Die Pfützen auf den Wegen waren trotz des vielen Regens nicht so groß wie befürchtet, so daß wir trockenen Fußes unser Ziel, eine Gaststätte am Markt, erreichten. Dort warteten schon einige unserer Mitturnerinnen, die aus Gesundheits- oder Zeitgründen den Weg nicht mitmachen konnten. Muntere Unterhaltungen begleiteten unser Essen an langer Tafel .

Den Abschluß meiner Grünkohl-Saison bildete wieder die Dienstags-Gruppe. Diese Teilnehmer treffen sich gern vor dem Essen zum Boßeln. Auch jetzt war es so geplant, doch das Wetter! Viel Sturm, immer mal heftige Regenschauer. Was tun? Mittags haben wir uns entschlossen, den Plan B hervorzuholen. Es wurde eifrig telefoniert, so daß alle TN unterrichtet waren. Wir haben uns dann zu einer kleinen Wanderung durch Norddeich getroffen - und hatten keinen Regen mehr aber viel Sonnenschein! Am Dörperweg sind wir eingekehrt, wo es uns wie erhofft gut geschmeckt hat. Etwas mühsam wurde es für alle, als sie sich zum Gruppenfoto auf sehr engem Raum aufstellen sollten. Aber auch das Problem haben wir gemeistert!

Rückblickend kann ich sagen, daß mir die vier Ausflüge wieder viel Freude gemacht haben. Natürlich hoffe ich, daß meine Teilnehmer der gleichen Meinung sind.

Fotos: Uda de Boer und Bärbel Janssen

Bilder zum Bericht:


Wir gehören zum Rücken-Fit-Kursus  


Im Vorfrühling nach Norddeich  


Das Wippen macht auch ....  


.... 80jährigen noch Spaß  


Die Brücke trägt alle Montags-Damen  


Ein Teil der Mittwochs-Damen auf dem Weg zum Grünkohl  


Teilnehmer der Dienstags-Gruppe  


Im Kurpark  


Schafft Ihr das?  


Na klar!  


Es war eng - aber alle auf einem Foto  

 

Aktuelle Termine:

Lauftreff:
01.06.2019, 15:45 - 01.06.2019, 17:30:
29. Emder Matjeslauf am 01. Juni 2019